.

Fotoworkshop in Dortmund und Witten

Aufgrund diverser Nachfragen bietet Anylight nun auch Fotoworkshops an.

Bildbearbeitung Workshop 02.15 -keine Anmeldun

Bei diesem Workshop geht es um alles rund um die allgemeine Bearbeitung von Fotos. Der Schwerpunkt liegt hier auf der Software Lightroom von Adobe.

Das fängt mit dem richtigen Import, der Beschriftung sowie einer guten Struktur für die Ablage Ihrer Bilder an.

Im Weiteren werden sämtliche Bearbeitungsmöglichen von Lightroom erläutert sowie die allgemeine Helligkeits-, Farb- und Kontrastanpassung. Insbesondere werden die Möglichkeiten von Lightroom für die Beautyretusche und verschiedene Bildlooks durch Teiltonungen, Anlegung von Presets und Farbmanagement aufgezeigt. Auch über Rauschreduzierung, Gradationskurven, Objektivkorrekturen und Schärfeoptionen wird hier gesprochen. Kurzum – nach diesem Workshop hat man alle wichtigen Lightroomwerkzeuge kennengelernt.

Des weiteren gibt es einen kleinen Exkurs zu Photoshop. Grundlagen von Photoshop, wie z. B. die Ebenenarbeit und der Umgang mit verschiedenen Bearbeitungstools werden erklärt. Als Beispiel hierfür wird eine Beautyretusche dienen, die über das „normale“ Maß einer Lightroomretusche hinausgeht.

Zielgruppe ist jeder Fotoeinsteiger der seine Urlaubs- oder Familienfotos optimieren möchte sowie derjenige, der sich schonmal ansatzweise mit Lightrom beschäftigt hat, für den aber das gesamte Potential dieser Software noch nicht ganz klar ist.

Für diesen Workshop ist es empfehlenswert, einen eigenen Rechner (Laptop) sowie eine Lightroomversion, ggf. auch eine noch laufende Testversion, mitzubringen. Zwingende Vorraussetzung ist dies jedoch nicht, da auch über einen Beamer visualisiert wird.

Weiterhin wird der Workshop sowohl von mir als auch von Helmut Sommer (Summerview Fotografie) ausgerichtet. Helmut ist auch seit Jahren engagierter Fotograf und Fotodesignstudent. Somit kann eine intensive Einzelbetreuung sichergestellt werden.

Der Workshop findet im Schloss Steinhausen in Witten statt. Das Schloss bietet eine tolle Location und weiterhin auch super Essen.

Für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Während des Unterrichts stehen Wasser und Kaffee bereit. Damit jeder auch Zeit findet mal wieder einen klaren Kopf zu bekommen 😉 wird es eine Mittagspause geben, in welcher die Gelegenheit zum Essen besteht. Gegen Nachmittag gibt es nochmal Kaffee und Kuchen.

 

 

Dauer : ca. 6 stunden
Teilnehmer: min. 6 – max.12
Kosten: 129,- Euro
Essen ist inklusiv!

 

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht